Weitere moderne Verfahren in der Zahnmedizin

Karies ohne Bohren

Icon - neue Form der Kariesbehandlung ohne Bohren

Eine einzigartige Behandlungsmethode:
Kariesinfiltration ohne Bohren!

Mittels spezieller Applikationen wird ein dünnflüssiger Kunststoff, der sogenannte "Infiltrant", an die erkrankte Stelle gebracht.

Durch…

Mehr Informationen
digitaler Röntgenapparat

Röntgendiagnostik ist unverzichtbar, um verborgene Defekte an der Zahnhartsubstanz (Karies) sowie Füllungen und Zahnersatz sichtbar zu machen. Auch der Verlust und die Schädigung des Zahnhalteapparates kann dadurch optimal beurteilt und dokumentiert werden. Besonders bei Wurzelkanalbehandlungen…

Mehr Informationen
Zahnreihe im Blick

Mit der intraoralen Kamera können Sie auf einem Bildschirm selbst sehen, was auch der Zahnarzt sieht. Durch diese Technik ist es dem Zahnarzt möglich, mittels einer digitalen Minikamera im Mund, Zahnbeläge, Karies, Zahndefekte und Munderkrankungen anschaulich auf dem Bildschirm darzustellen.…

Mehr Informationen
Digitaler Zahnabdruck
iTero Intraoralscanner für digitale Abdrücke mittels Laser

Mit der neu entwickelten Technologie der digitalen Abformung (iTero) ist es möglich präzisen Zahnersatz herzustellen. Innerhalb weniger Minuten…

Mehr Informationen
Ozongerät

Keime in der Mundhöhle sind die Hauptursache für fast alle Erkrankungen von Zahn und Zahnfleisch über Karies und Parodontitis bis zu Aphten, Herpes labialis und Mundpilzen. Diese mikrobiellen Erreger können im Umfeld von zahnmedizinischen Behandlungen den Heilungsprozess verzögern oder gar…

Mehr Informationen